Werbeanzeigen

#Prenzlau – Polizei ermittelt zum Verdacht der Bedrohung und Körperverletzung

Die Polizei wurde am frühen Abend des 09.11.2018 in den Georg-Dreke-Ring gerufen.

Auf dem dort gelegenen Sportplatz hatten sich mehrere Jugendliche aufgehalten, als eine weitere Gruppe junger Männer die Szenerie betrat. Die Hinzugekommenen hätten dann nach ersten Erkenntnissen ausländerfeindliche Sprüche von sich gegeben. Einer der Männer habe außerdem einen waffenähnlichen Gegenstand aus seiner Bauchtasche gezogen und ihn einem 15-jährigen Syrer entgegengehalten. Auch versuchte ein zweiter Mann den Jugendlichen zu schlagen. Die Gruppe um den jungen Syrer flüchtete daraufhin vom Ort des Geschehens. Dabei erhielt eine 16-jährige Prenzlauerin einen Schlag, so dass sie stürzte und sich leicht verletzte.

Die Ermittlungen der Polizei führten bereits zu drei Männer im Alter von 19, 20 und 23 Jahren. Die Untersuchungen in dem Fall dauern an und sind vom Staatsschutz der Direktion Ost übernommen worden.    

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: