Werbeanzeigen

#Prenzlau – Fahndung war erfolgreich

Am 12.11.2018, gegen 10:45 Uhr, wurde die Polizei von Zeugen in den Georg-Dreke-Ring gerufen. Dort hatte ein Mann eine Verletzung erlitten, welche ihm offensichtlich mittels eines Messers beigebracht worden war. Bei dem Verletzten handelt es sich um einen 32-jährigen gebürtigen Vietnamesen. Nach ersten Erkenntnissen hatte er mit einer 31 Jahre alten Frau vor dem Nebeneingang eines Kaufmarktes gestanden, als ein weiterer Mann ihn ansprach. Als der 32-Jährige sich daraufhin in den Einkaufsmarkt begeben wollte, wurde ihm durch den Mann die Verletzung zugefügt. Anschließend ergriff der Täter die Flucht.

Zeugen konnten den Flüchtigen beschreiben und die Polizei ihn letztlich in einer Wohnung unweit des Ereignisortes stellen. Bei ihm handelt es sich um einen 32 Jahre alten Afghanen. Der Geschädigte befindet sich im Krankenhaus. Derzeit besteht keine Lebensgefahr.

Die Ermittlungen dauern an. Zum Motiv liegen momentan keine Erkenntnisse vor.   

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: