Werbeanzeigen

#Potsdam: Vollsperrung der Heinrich-Mann-Allee wegen Verkehrsunfall

#Potsdam, Heinrich-Mann-Allee – Dienstag, 22.05.2018, 16:50 Uhr – 

Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine Pkw-Fahrerin die Heinrich-Mann-Allee in Fahrtrichtung stadtauswärts und wollte verbotswidrig nach links in die Straße Am Alten Friedhof abbiegen. Der hinter ihr fahrende Pkw-Fahrer wurde davon überrascht, und bremste stark. Wiederum dahinter nahm eine 30-jährige Krad-Führerin die Situation zu spät wahr und fuhr dem Pkw mit nicht unwesentlicher Geschwindigkeit auf. Die Fahrerin wurde von ihrem Motorrad geschleudert und erlitt Verletzungen. Die Heinrich-Mann-Allee wurde für ca. 20 Minuten voll gesperrt. Die Kradfahrerin wurde in ein nahe gelegenes Klinikum verbracht, damit sie dort die nötige medizinische Betreuung erhalten konnte.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: