#Potsdam: Vollsperrung der Heinrich-Mann-Allee wegen Verkehrsunfall

#Potsdam, Heinrich-Mann-Allee – Dienstag, 22.05.2018, 16:50 Uhr – 

Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine Pkw-Fahrerin die Heinrich-Mann-Allee in Fahrtrichtung stadtauswärts und wollte verbotswidrig nach links in die Straße Am Alten Friedhof abbiegen. Der hinter ihr fahrende Pkw-Fahrer wurde davon überrascht, und bremste stark. Wiederum dahinter nahm eine 30-jährige Krad-Führerin die Situation zu spät wahr und fuhr dem Pkw mit nicht unwesentlicher Geschwindigkeit auf. Die Fahrerin wurde von ihrem Motorrad geschleudert und erlitt Verletzungen. Die Heinrich-Mann-Allee wurde für ca. 20 Minuten voll gesperrt. Die Kradfahrerin wurde in ein nahe gelegenes Klinikum verbracht, damit sie dort die nötige medizinische Betreuung erhalten konnte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.