#Potsdam / #Teltow: Versuchte Betrügereien am Telefon missglückt

#Potsdam, Alt Nowawes und #Teltow – 

Donnerstag, 11.01.2018, 10:00 – 11:00 Uhr –

Gestern Vormittag zeigten zwei Bürger bei der Polizei an, Opfer von versuchten Betrügereien am Telefon geworden zu sein. In beiden Fällen meldeten sich Personen, die den Anschlussinhabern vorgaukelten bei einem nicht näher bezeichneten Gewinnspiel gesiegt zu haben. Um den Gewinn jedoch zu erhalten, müsste man erst einen Betrag X überweisen oder Geschenkkarten im Wert von mehreren Hundert Euro kaufen. Bei einem erneuten Anruf sollen dann die Codes der Geschenkkarten durchgegeben werden. In beiden Fällen, die der Polizei gestern bekannt gemacht wurden, kam es zu keiner Vermögensverschiebung, da die Personen schnell den Betrugsversuch bemerkten.

Die Polizei bittet die Bevölkerung folgende Hinweise stets zu beachten:

  • Lassen Sie sich niemals auf dubiose Geldforderungen ein, von wem und unter welchem Vorwand auch immer!
  • Lassen Sie sich am Telefon nicht ausfragen. Geben sie keine Details Ihrer familiären oder finanziellen Verhältnisse preis!
  • Lassen Sie sich von einem Anrufer nicht drängen und unter Druck setzen. Vereinbaren sie einen späteren Gesprächstermin, damit sie in der Zwischenzeit die Angaben z.B. durch einen  Rückruf bei der örtlichen Polizei überprüfen können!
  • Rufen Sie die Polizei zurück. Verwenden Sie dazu die öffentlich bekannte Telefonnummer – ABER NICHT die Nummer, die die Anruferin oder der Anrufer Ihnen möglicherweise gegeben hat oder die auf dem Display angezeigt wurde!
  • Notieren Sie sich die eventuell auf dem Sichtfeld Ihres Telefons angezeigte Nummer des Anrufers!
  • Übergeben Sie kein Geld/Codes an Personen, die Ihnen nicht persönlich bekannt sind –  nennen sie die Codes auch nicht am Telefon
  • Haben sie bereits eine Geldübergabe vereinbart? Informieren Sie noch vor dem Übergabetermin die Polizei – Nutzen Sie dazu die Telefonnummer: 110
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.