#Potsdam, Südliche Innenstadt: Mann leistet Widerstand bei Ruhestörung

#Potsdam, Südliche Innenstadt, Am Speicher – 

Sonntag, 15.04.2018, 03:00 Uhr – 

 

Aufgrund lauter Musik und Geschrei in einer Wohnung wurde die Polizei am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu einer Ruhestörung gerufen. Bei der Klärung mit dem Ruhestörer versuchte dieser dann die Beamten zu schlagen und zu treten. Er konnte zunächst überwältigt und nach draußen gebracht werden. Hier störten nun zwei Bekannte des 19-jährigen Mannes die Maßnahmen der Polizeibeamten, so dass weitere Verstärkung angefordert werden musste. Der stark alkoholisierte Ruhestörer versuchte weiterhin sich zu wehren und wurde dann in Gewahrsam genommen, um seinen Rausch in der Ausnüchterungszelle auszuschlafen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.