#Potsdam – Radfahrerin schwer verletzt

#Potsdam, Heinrich-Mann-Allee –  Donnerstag, 06.09.2018, 15:55 Uhr – 

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr am gestrigen Tage eine Radfahrerin die Heinrich-Mann-Allee in Richtung Horstweg. Hierbei soll sie den Radweg entgegengesetzt der Fahrtrichtung genutzt haben.  Als eine Fußgängerin die Straßenseite wechseln wollte, kam es zu einem Zusammenstoß der Beiden. Die Radfahrerin stürzte, wurde hierbei schwer verletzt und war nicht ansprechbar. Die 47-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vor Ort ambulant behandelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.