#Potsdam: Radfahrer kollidiert mit plötzlich geöffneter Autotür und verletzt sich

#Potsdam, Dortusstraße/ Charlottenstraße – 

Donnerstag, 11.01.2018, 19:30 Uhr –

 Der Insasse eines Pkw Daimler parkte am gestrigen Tag an der rechten Fahrbahnseite in der Dortustraße in Fahrtrichtung Charlottenstraße. Er öffnete die Autotür, ohne auf den rückfolgenden Verkehr zu achten, sodass der von hinten kommende 57- jährige Fahrradfahrer nicht mehr bremsen konnte und mit der geöffneten Fahrertür zusammenstieß und stürzte. Der Fahrradfahrer erlitt dabei leichte Verletzungen am Kopf, obwohl er glücklicherweise einen Helm trug. Der Geschädigte lehnte vor Ort den Einsatz eines Rettungswagens ab und will sich selbstständig zum Arzt begeben.

Es entstand lediglich geringer Sachschaden an dem Fahrrad. Es werden Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr aufgenommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.