#Potsdam, Babelsberg: Sprayer auf der Flucht gestellt

#Potsdam, Babelsberg, Scheffelstraße – Samstag; 07.04.2018, 01:08 Uhr – 

 

Ein Anwohner beobachtete mehrere Männer die in der Nacht auf Samstag einen LKW in der Scheffelstraße mit Farbe besprühten. Seine Feststellungen teilte er über den Notruf der Polizei mit. Durch die alarmierten Beamten konnten am Tatort zwei Männer festgestellt werden, die fußläufig flüchten wollten. Beide Tatverdächtige konnten nach kurzer Nacheile gestellt werden. Bei der Durchsuchung der 22- bzw. 31-jährigen Sprayer konnten entsprechende Utensilien aufgefunden werden. Sie hatten die Ladefläche eines LKW mit Farbe besprüht. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Sprayerutensilien wurden sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen