Werbeanzeigen

#Potsdam, Am Stern: fünfjähriges Kind von einem PKW erfasst

#Potsdam, Am Stern, Gaußstraße – Montag, 12. März 2018, 16:40 Uhr – 

 

Am Montagnachmittag ereignete sich in der Gaußstraße, im Potsdamer Wohngebiet Am Stern ein Verkehrsunfall, bei dem ein fünfjähriger Junge angefahren und leicht verletzt wurde.

Eine Mutter wollte mit ihren Kindern, von der Straßenbahnhaltestelle Gaußstraße kommend, die Fahrbahn überqueren und wartete zunächst mit ihren Kindern am Fußgängerübergang, um den Fahrzeugverkehr durchfahren zu lassen. Plötzlich lief dann aber der Fünfjährige Junge auf die Fahrbahn und wurde von einem vorbeifahrenden Opel erfasst.

Dessen Fahrer (54) versuchte bei Erkennen der Gefahr noch zu bremsen, konnte wohl aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Zum Glück war er nur mit geringer Geschwindigkeit unterwegs, so dass der Jungen nur vorsorglich im Krankenhaus untersucht werden musste. Auch am Fahrzeug entstand augenscheinlich kein sichtbarer Schaden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: