Werbeanzeigen

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle angefahren

#Worms (ots) – Durch die Bereitschaftspolizei wurde am heutigen Vormittag eine Kontrollstelle in der Arndtstraße eingerichtet.

Polizeidirektion Worms
Quelle: Polizeidirektion Worms

Im Rahmen dieser sollte kurz nach 10:00 Uhr ein Autofahrer angehalten werden, wozu ein 24-jähriger Polizeibeamter einem Autofahrer Zeichen zum Anhalten gab. Zunächst verlangsamt der PKW die Geschwindigkeit und lenkt nach rechts ein. Während der Beamte an das Fahrzeug herantrat, zog der PKW plötzlich nach links und beschleunigte, wodurch der Polizeibeamte vom Fahrzeug erfasst und verletzt wurde. Der 87-jährige Autofahrer prallte im Anschluss gegen das rechts am Straßenrand abgestellte Polizeieinsatzfahrzeug. Nach eigenen Angaben sei er vom Bremspedal auf das Gaspedal abgerutscht. Der Beamte zog sich Prellungen und Schürfwunden zu und wurde zur Untersuchung ins Klinikum gebracht.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: