Werbeanzeigen

Parkerleichterungen für Anwohner zum Blauen Lichterglanz

Parkerleichterung für Inhaber von Bewohnerparkausweisen der Innenstadt beim Weihnachtsmarkt „Blauer Lichterglanz“

 

Ab Montag, den 26. November 2018 ist es wieder soweit: Der Weihnachtsmarkt „Blauer Lichterglanz“ erstrahlt in tausenden blauen LED-Lämpchen. Der „Blaue Lichterglanz“ ist der größte Weihnachtsmarkt des Landes Brandenburg und Besucher kommen aus aller Welt.

Deshalb wird es in diesem Jahr Parkerleichterungen für Inhaber von Bewohnerparkausweisen in der Potsdamer Innenstadt geben. Zum einen steht an allen vier Adventswochenenden – jeweils in der Zeit von Samstag, 9.00 Uhr, bis Sonntag, 20.00 Uhr, der Campus der Stadtverwaltung (Einfahrt Hegelallee) als Parkmöglichkeit zur Verfügung. Auch auf diesem Gelände gilt übrigens die Straßenverkehrsordnung.

Als weitere Parkerleichterung werden die innerstädtischen Bewohnerparkbereiche 100, 130 und 150 zusammengefasst, so dass die Inhaber von Bewohnerparkausweisen mit dieser Nummer in jedem der Bereiche parken können. Die Regelung gilt ab 26. November bis zum Ende des Weihnachtsmarktes am 30. Dezember 2018.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: