Ortsdurchfahrt Bruchhagen gesperrt (Kreisstraße K 7305)

Ausbau der Ortsdurchfahrt Bruchhagen (Kreisstraße K 7305)

 

Die Straßenbauarbeiten auf dem ca. 1.050 m langen Teilstück der Kreisstraße K 7305 im Bereich der Ortsdurchfahrt Bruchhagen haben begonnen.

 

Es handelt sich hierbei um den bisher mit Betonstraßenplatten befestigten Teil der Straße von der B 198 in Richtung Bruchhagen.

 

Die Ortsdurchfahrt ist aus diesem Grund für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Bauarbeiten werden planmäßig Ende Mai 2018 beendet.

 

Eine Umleitung über die „Straße zum Ausbau“ mit Anschluss an die B 198 ist ausgeschildert.

Kommentar verfassen