#Oranienburg – Kia gegen Fahrrad

Eine 32-jährige Radfahrerin befuhr gestern Mittag gegen 12.15 Uhr den Radweg der André-Pican-Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der linken Seite aus Richtung Saarlandstraße in Richtung Bernauer Straße. Die 38-jährige Fahrerin eines Pkw Kia befuhr zu dieser Zeit die Straßburger Straße und wollte in Fahrtrichtung auf die André-Pican-Straße einbiegen. Dabei übersah sie offenbar die von rechts kommende Radfahrerin und kollidierte mit dieser. Die Radfahrerin verletzte sich dabei leicht an der Hand, lehnte aber eine ärztliche Behandlung ab. Es entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen