Werbeanzeigen

#Oranienburg – 2,45 Promille am Steuer

#Oranienburg – Durch Zeugen wurde gestern gegen 12.45 Uhr im Schreberweg ein 60-jähriger Renault-Fahrer dabei beobachtet, wie dieser auf dem Parkplatz eines Supermarktes gegen eine Hecke und anschließend gegen ein Verkehrszeichen fuhr. Als der Mann durch Zeugen am Fahren gehindert wurde, stellten diese Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Bei Eintreffen der Polizei wies ein durchgeführter Test einen Wert von 2,45 Promille nach. Noch während der Unfallaufnahme meldeten sich weitere Zeugen und gaben einen anderen Unfall im Schreberweg an, an welchem der 60-Jährige ebenfalls beteiligt sein soll. Insgesamt entstand bei den Verkehrsunfällen Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: