Onlinevoting gestartet: Young Music Contest powered by SONY PlayStation ®

Bereits zum dritten Mal wurde mit Sony PlayStation als internationaler Sponsorpartner zum Musikwettbewerb “Young Music Contest” aufgerufen. Bis zum 07. August bewarben sich über 100 Bewerbungen von Künstlern im Alter von 12 bis 29 Jahren aus Berlin/Brandenburg mit eigenen musikalischen Werken. Die Bandbreite der Einsendungen war dabei gigantisch: rhythmische Drumsoli, Ohrwurm-Poprock, tanzbarer Hip Hop oder epischer Metal. 10 Künstler wurden ausgewählt, sich bis zum 29. August dem Facebook-Onlinevoting zu stellen. Jetzt heißt es: abstimmen! Die fünf Künstler mit den meisten „Likes“ ziehen in das große Live-Finale am Samstag, den 01. Oktober auf der Hauptbühne des Teltower Stadtfests ein und spielen um eine Siegerprämie von 1.000 Euro. Die zweite Platzierung erhält ein Musikvideo von VIOKID Filmproduktion – doch auch die anderen Plätze gehen nicht leer aus. Im LiveFinale entscheiden Fachjury und Publikum zu gleichen Teilen, wer als Sieger von der Bühne geht. Leicht wird es auch in diesem Jahr nicht, denn die Teilnehmer sind allesamt talentiert. Übrigens wird das Fördern junger Talente wieder belohnt: Unter allen Voting-Teilnehmern, die ihre Stimme auf mindestens einem der Teilnehmer-Videos abgeben, wird eine brandneue PlayStation4 verlost.

Hochkarätig besetzt ist auch die Jury vor Ort: Popsängerin Bria Drain, Vollblutmusiker Nader Rahy (NENA-Bandmitglied, Teilnehmer bei „The Vioce of Germany“), Michael Weiner (Produzent, Chefredakteur und Moderator des Musikmagazins HOWIE’S YAGALOO) sowie Erfolgsproduzent, Komponist und Musiker Michael Beckmann. Der Eintritt ist frei. Ausführliche Infos zum VOTING, den Teilnehmern, Fotos, Videos, Preisen, After-Contest-Party und Vorstellung der Jury unter www.young-music-contest.de.

Kommentar verfassen