Oberbürgermeister-Wahl am Sonntag in Potsdam – Wahlveranstaltung ab 17.30 Uhr im Rathaus

Wahlveranstaltung ab 17.30 Uhr im Rathaus / Ergebnisse unter
www.potsdam.de/obwahl

Am Sonntag, 23. September, wählen die Potsdamerinnen und Potsdamer für
die nächsten acht Jahre ihre neue Oberbürgermeisterin oder ihren neuen
Oberbürgermeister. Etwa 21.000 wahlberechtigte Potsdamerinnen und
Potsdamer haben dafür Briefwahlunterlagenbeantragt. Bei der
Oberbürgermeisterwahl treten Martina Trauth für Die Linke, Mike
Schubert für die SPD, Janny Armbruster für Bündnis90/Grüne, Lutz Boede
für DIE aNDERE, Dennis Hohloch für die AfD und Götz Friederich für
die CDU an. Knapp 141.000 Potsdamerinnen und Potsdamer sind am Sonntag
aufgerufen, zur Wahl zu gehen.

Die 131 Wahllokale in der Landeshauptstadt sind am Sonntag von 8 Uhr
bis 18 Uhr geöffnet. „Jeder Wähler muss sich ausweisen können. Das
heißt, er muss neben der Wahlbenachrichtigung auch einen Ausweis bzw.
Reisepass mitbringen“, sagt Wahlleiter Michael Schrewe. „Übrigens: bei
dieser Wahl wird die Wahlbenachrichtigungskarte nicht vom Wahlvorstand
einbehalten, sondern wieder zurückgegeben. Denn sie wird wieder
benötigt, falls am 14. Oktober eine Stichwahl stattfindet“, so
Schrewe. Sollte keine Kandidatin oder kein Kandidat die absolute
Mehrheit, also mehr als 50 Prozent der Stimmen bekommen, wird es am
Sonntag, 14. Oktober, eine Stichwahl geben. Alle Briefwähler bei der
Hauptwahl werden ab Ende kommender Woche automatisch ihre
Briefwahlunterlagen für die Stichwahl zugeschickt bekommen.

Am Sonntag um 14 Uhr wird die Landeshauptstadt im Internet und per
Pressemitteilung über die aktuelle Wahlbeteiligung informieren. Ab 17.30
Uhr sind alle interessierten Potsdamerinnen und Potsdamer eingeladen,
sich im Rathaus direkt und persönlich bei einer Wahl-Veranstaltung über
die Oberbürgermeisterwahl zu informieren. Nach Schließung der Wahllokale
ab 18 Uhr wird dann im Plenarsaal und im Foyer über die Wahlergebnisse
informiert. Die ersten Ergebnisse der Oberbürgermeisterwahl aus den
Potsdamer Wahllokalen werden kurz nach 18 Uhr erwartet, das vorläufige
Endergebnis soll zwischen 19.30 und 20 Uhr vorliegen. Mehr als 800
Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sind am Sonntag im Einsatz.

Links zur Oberbürgermeister-Wahl

Karte zum Wahllokal: www.potsdam.de/meinwahllokal
Ergebnisse OB-Wahl 2018: www.potsdam.de/obWahl
Allgemeine Informationen: www.potsdam.de/wahlen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.