Werbeanzeigen

November-Programm im Filmmuseum Potsdam

Die Ausstellung MÄCHTIG GEWALTIG! Die Olsenbande kommt nach Potsdam (bis 17.2.2019) wird von einem umfangreichen Programm aus Filmen und Veranstaltungen begleitet. Im November gehören dazu: die Buchpräsentation »Olsenbanden« (15.11.), weitere Olsenbande-Filme (15. und 25.11.) und »Verliebt in Kopenhagen«, eine dänische Filmproduktion, die unter Mitwirkung vieler späterer Akteure des Olsenbande-Teams, auch Ove Sprogøe (Egon Olsen), entstand.

Am 8.11. eröffnet die Ausstellung und Filmreihe »Metamorphosen – Lutz Dammbeck« in Anwesenheit des Künstlers. Die Ausstellung zeigt Entwürfe, Zeichnungen und Figurinen zu Dammbecks Animationsfilmen sowie Materialien zu seinen Experimentalfilmen und Medien-Collagen. Am Abend der Eröffnung ist ein Kurzfilmprogramm zu sehen.

Die Filmreihe »Meisterwerke non finito« (gestartet im Oktober zum UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes) würdigt noch bis 4.11. den unsichtbaren Kanon unvollendeter Meisterwerke und spürt Filmen nach, die es gar nicht gibt. (Flyer-PDF im Anhang)

In der Reihe »Cinéma privé – Der ganz private Lieblingsfilm« stellt der Film- und Theaterschauspieler Jörg Schüttauf im Gespräch mit Filmjournalist Knut Elstermann »Birdman« vor (21.11.).

Weitere besondere Filmreihen und Veranstaltungen sind: »Carmen« im Rahmen der Reihe »Weimar International – Stummfilm ohne Grenzen«, die Matinee zur internationalen Konferenz »›Du hast keine Chance, aber nutze sie!‹ Das multimediale Werk von Herbert Achternbusch« mit dem Film »Föhnforscher«, Federico Fellinis»La strada« mit historischem Beiprogramm in der Reihe »Kleine Archive, große Schätze«, zwei Filmabende zu »100 Jahre Frauenwahlrecht« und die Abschlussveranstaltung zur diesjährigen Film – und Veranstaltungsreihe »Zeitschnitt« mit »Blutige Erdbeeren«.

2018_11_Programmheft

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: