Werbeanzeigen

#Neuruppin – Weiterfahrt untersagt

#Neuruppin – Gestern gegen 18.50 Uhr wurde ein 19-jähriger Fahrer eines Pkw Opel in der Alt Ruppiner Allee einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Kennzeichen stellte sich heraus, dass beide nach einem Diebstahl im Bereich Rheinsberg seit dem 12.03. zur Fahndung ausgeschrieben sind. Für den Pkw Opel bestand keine Zulassung und der Fahrzeugführer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Beamten stellten daraufhin die Kennzeichenschilder sicher und untersagten dem 19-Jährigen die Weiterfahrt. Gegen ihn wurden Anzeigen wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Abgabenordnung aufgenommen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: