#Neuruppin: Jugendliche Ladendiebe

Der Ladendetektiv im Kaufland Neuruppin beobachtete am Nachmittag des 13.05.2018 zwei 14-jährige Mädchen dabei, wie sie zwei DVDs aus der Auslage nahmen, eine auspackten und in den mitgeführten Rucksack steckten. Die andere DVD legten sie in die Auslage zurück, um den Anschein zu erwecken, dass beide wieder zurückgelegt wurden.

Hinter dem Kassenbereich wurden sie dann angesprochen und ins Büro geführt. Hier wartete man auf die Polizei. Nach der Erteilung des Hausverbotes und der Stellung einer Strafanzeige, wurden die Jugendliche an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Die 7,99 € teure DVD verblieb im Kaufland.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.