Werbeanzeigen

#Neuruppin – Handtasche aus dem Korb gestohlen

Eine 64-Jährige fuhr gestern Morgen um 05.00 Uhr mit ihrem Fahrrad die Seepromenade entlang. Auf Höhe eines Restaurants näherten sich ihr zwei männliche Jugendliche. Einer der Beiden nahm der Frau anschließend die Handtasche aus dem Fahrradkorb. In dieser befanden sich persönliche Dokumente der Frau, ein Mobiltelefon sowie Bargeld. Über ein Telefon einer Passantin rief die Frau die Polizei. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen stellten die Beamten in der Friedrich-Engels-Straße Ecke Virchowstraße zwei männliche Jugendliche fest, die in Begleitung von drei Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren unterwegs waren. Die Jungen flüchteten in unbekannte Richtung davon, die Mädchen wurden identifiziert. Ein Zusammenhang mit dem Diebstahl der Handtasche der 64-Jährigen kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, die Hinweise zu den flüchtigen Jugendlichen angeben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Neuruppin unter der 03391 – 3540. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: