#Neuruppin – Exhibitionist

Eine 37-jährige Polizeibeamtin joggte gestern Abend in ihrer Freizeit gegen 18.05 Uhr im Neuruppiner Stadtpark. Dabei machte sich ihr gegenüber ein etwa 60 Jahre alter Mann bemerkbar, der an seinem Glied manipulierte. Die Frau stellte den Unbekannten zur Rede, woraufhin er mit seinem Fahrrad die Flucht ergriff. Die 37-Jährige versuchte ihn noch an der Jacke festzuhalten, woraufhin er sich aus der Jacke wandte und ohne diese davonfuhr. Polizeibeamte konnten den Mann nicht mehr feststellen. Der Mann wurde als etwa 60 Jahre alt und von schlanker Statur mit leichtem Bauchansatz beschrieben. Er trug eine blaue Jeansjacke mit passender blauer Jeanshose. Er hatte kurze graue Haare (Igel). Das Fahrrad, die dem er davonfuhr war schwarz und hatte einen schwarzen Fahrradkorb.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen