Werbeanzeigen

#Nauen: Unfallfahrer hinterließ eindeutige Spuren

#Nauen OT Tietzow, Börnicker Straße 29 – Montag, 12. März 2018, 23:30 Uhr –

Am Montagabend wurde ein Anwohner der Börnicker Straße in Tietzow von einem Unfall aufgeschreckt. Ein grüner PKW Opel befuhr die Straße aus Richtung Börnicke in Richtung Flatow, als er wegen unangepasster Geschwindigkeit von der Straße abkam. Er kollidierte mit einem Grundstückszaun und beschädigte ihn. Nach dem Zusammenstoß setzt er zurück und fuhr in Richtung Flatow weiter. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und die Polizei informiert. Diese leitete umgehend eine Nahbereichsfahndung eine. Die Fahndung wurde wesentlich erleichtert, da der PKW das Kennzeichen am Unfallort verloren hatte. Den 22-Jährigen Fahrer und seinen PKW fanden die Beamten wenig später. Der Wagen wies noch frische Unfallspuren auf. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,14 Promille.

Am Wagen und dem Zaun entstand ein Gesamtsachschaden von 2.200 EUR. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und er nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: