#Nauen: Unbekannte Frau von ICE erfasst – verstarb noch am Unfallort

#Nauen, Bahnstrecke Hamburg-Berlin, Bahnhof – Montag, 04.12.2017, 18:20 Uhr –

Am gestrigen Abend wurde eine Frau im Bahnhof Nauen von einem einfahrenden ICE erfasst und hierbei tödlich verletzt. Ermittlungen zur Identität der Frau dauern weiter an. Nach derzeitigen Erkenntnissen geht die Polizei von einem Suizid aus. Es wurde ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Etwa 380 Zugreisende wurden mit einem Ersatzzug weitergefahren.

Kommentar verfassen