Nach Unfall abgeschleppt

BAB 15, Roggosen:  Als am späten Donnerstagnachmittag der Fahrer eines MERCEDES-Transporters die Fahrspur auf der A 15 zwischen Roggosen und Forst nach links wechselte, beachtete er einen herannahenden überholenden PKW RENAULT nicht, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der PKW musste in der Folge abgeschleppt werden, es wurde niemand verletzt. Die Schadensbilanz lag bei geschätzten 3.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.