Mutmaßliche Diebe gestellt

#Lichterfeld:      Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verständigten am Montagabend die Polizei, da sie gegen 19:30 Uhr auf dem Gelände des „FEEL-Festivals“ einen VW-Transporter gestoppt hatten, in dem sich offensichtlich Diebesgut befand. Nach dem Ende der Veranstaltung hatten sich die beiden Insassen nach ersten Ermittlungen nicht nur unberechtigt auf dem Grundstück aufgehalten, sondern auch Elektrogeräte im geschätzten Wert von rund 1.000 Euro gestohlen. Gegen die beiden Männer im Alter von 37 und 42 Jahren wurden Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls eingeleitet. Die sichergestellten Gegenstände wurden nach dem Ende der polizeilichen Maßnahmen den rechtmäßigen Eigentümern zurückgegeben. Die weiteren Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei übernommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.