Werbeanzeigen

#Mittenwalde: Fehlender Sicherheitsabstand führte zu Unfall

Auf Höhe der Agrargenossenschaft ereignete sich am Freitag gegen 09:30 Uhr ein Verkehrsunfall in Ragow auf der Gartenstraße. Ersten Ermittlungen zufolge war der fehlende Sicherheitsabstand die Ursache für die Kollision dreier Fahrzeuge. Ein MERCEDES-SUV war so heftig auf einen PKW OPEL geprallt, dass dieser auf einen FORD geschoben wurde. Die Sachschäden summierten sich einer ersten Schätzung zufolge auf mehr als 12.000 Euro, der Benz musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: