Werbeanzeigen

Mit geklautem Schlüssel in die Wohnung – Festnahme

#Berlin – Dank einer aufmerksamen Zeugin nahmen Polizisten gestern Vormittag einen mutmaßlichen Dieb in Baumschulenweg fest. Um kurz nach 11 Uhr war eine 85-Jährige mit ihrem Rollator im Heidekampweg unterwegs, als ein Unbekannter an sie herantrat und ihr unbemerkt den Wohnungsschlüssel entwendete. Anschließend verschwand der Mann in dem nahegelegenen Wohnhaus der Frau. Eine Zeugin, die das Geschehen beobachtete, alarmierte umgehend die Polizei. Die zum Ort eilenden Polizeikräfte des Abschnitts 65 machten die Wohnung der bestohlenen Seniorin aus und stellten darin den mutmaßlichen Schlüsseldieb fest. Er hatte sich seine Taschen bereits mit Schmuck und Geld vollgestopft, welches ihm die Beamten wieder abnahmen. Auch den Schlüssel der Dame fanden sie bei dem 38-Jährigen. Er wurde festgenommen und einem Fachkommissariat beim Landeskriminalamt überstellt, welches die weiteren Ermittlungen übernommen hat. Der Festgenommene soll noch heute einem Richter zwecks Erlass eines Haftbefehls vorgeführt werden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: