“Maischberger” am Mittwoch, 14. Februar 2018, um 22:30 Uhr

Aus aktuellem Anlass hat „Maischberger” das Thema geändert. Nach dem Mittwochsfilm „Aufbruch ins Ungewisse” folgen um 21:45 Uhr die „Tagesthemen” mit einer 45-minütigen Ausgabe. Direkt im Anschluss daran diskutiert Sandra Maischberger mit ihren Gästen folgendes Thema:

„Das GroKo-Drama: Zerlegen sich die Volksparteien?”

Die Gäste:
Stephan Weil, SPD (Ministerpräsident Niedersachsen)
Serap Güler, CDU (Bundesvorstand)
Rudolf Dreßler, SPD (ehem. Präsidiumsmitglied)
Wolfgang Herles (Journalist)

„Maischberger” ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit der Vincent TV GmbH.

„Maischberger” im Internet unter www.DasErste.de/maischberger

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.