Werbeanzeigen

#Lühnsdorf: Roggenfeld in Brand geraten

#Lühnsdorf – 08.07.2018, 11:00 Uhr – 

Am Sonntagvormittag kamen mehrere Feuerwehren und die Polizei in Niemegk, OT Lühnsdorf zum Einsatz. Nach vorliegenden Erkenntnissen geriet an einem Feldweg ein angrenzendes Roggenfeld aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das sich schnell ausbreitende Feuer zerstörte nach derzeitigen Erkenntnissen ca. 5 ha Roggen. Die Feuerwehren löschten den Brand ab. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: