#Lüchfeld: Einbrüche misslungen und vollendet

Offenbar in der Nacht zu heute versuchten unbekannte Täter in einen in der Hauptstraße stehenden VW Transporter aufzubrechen, was jedoch misslang. An der Hecktür konnten Hebelspuren festgestellt werden. Von einem in der Dorfstraße stehenden Kleintransporter der Marke Mercedes hebelten unbekannte Täter gewaltsam das Schloss der Hecktür auf und entwendeten aus dem Inneren des Fahrzeuges Akkuschrauber, einen Akkubohrhammer und andere Geräte, Schaden insgesamt 1.500 Euro. Die Kripo ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.