#Lübbenau: Kind verletzt

Ein 10 Jahre altes Kind lief am Mittwochmittag mit seinem Fahrrad offensichtlich bei Rot über einen Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße. Der Fahrer eines PKW VW bemerkte das Kind zu spät, so dass er mit seinem Auto das Rad streifte und das Kind gegen einen entgegenkommenden HYUNDAI fiel. Der Junge verletzte sich leicht und wurde zur weiteren Beobachtung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand kein Schaden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.