#Lübben – Tätersuche nach Einbruch in Apotheke

Im Zuge der Ermittlungen zu einem Einbruch, der im Mai 2018 verübt wurde, hat das Amtsgericht Cottbus per Beschluss der Veröffentlichung von Täterbildern zugestimmt, um den Tatverdächtigen identifizieren zu können.

In den frühen Morgenstunden des 25.05. hatte der Unbekannte die Geschäftsräume einer Apotheke aufgebrochen, um an Bargeld zu gelangen. Bisherige Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen hatten noch nicht zur Identifizierung des Mannes geführt. Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann und kann Hinweise zu seinem  derzeitigen Aufenthaltsort geben?
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter der Rufnummer 03375 2700 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Nutzen Sie auch unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben das Internet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.