LINDENPARK POTSDAM: Monatsprogramm – September 2017 –

Das porta Sport & Kultur Festival am 16.09. steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto “Big 90s Live”.

Um den Sommer unter freiem Himmel gebührend zu verabschieden, verwandelt sich beim Potsdam-Open-Air der Sportpark Kirchsteigfeld ab 14 Uhr in eine große Open-Air-Disco mit den Hits der 90er.

Wir schließen uns an und gehen gemeinsam mit DJ Hansy in die Party-Verlängerung!

Ab 23:00 Uhr könnt Ihr Euer Tanzbein bei der porta Sport & Kultur Festival After-Show-Party schwingen.

Die No. 1-DOORS-Tributeband aus Mitteleuropa, The Doors of Perception, kommt am 22.09. zu uns in den Lindenpark. Seid dabei und entdeckt die Musik der Kultband für Euch oder schwelgt bei Songs wie „Riders On The Storm“, „Light My Fire“ oder „The End“ in Erinnerungen.

Wieder einmal könnt Ihr Euch auf unsere La Boum – Die große Ü30 Fete freuen, bei der wir am 23.09. die guten, alten Zeiten aufleben und Träume Realität werden lassen.

Als guten Abschluss begrüßen wir mit etwas raueren Tönen den Oktober, denn am 30.09. findet zum ersten Mal What‘s your Metal statt. Es wird ein Abend mit vier verschiedenen Metalstilen – denn Metal hat viele Gesichter und ein beinahe unüberschaubares Netz aus Subgenres!

Ob Heavy Metal, Doom Metal, Gothic Metal, Glam Metal, Power Metal, Death Metal oder Progressive Metal (und viele viele mehr), sie alle haben verschiedene Charakteristika – und genau das macht sie und ihre Musik auch so interessant.

 

DETAILÜBERSICHT

 

flyer_a6_veranstaltungen_vorneporta Sport & Kultur Festival
After-Show-Party
Sa 16.09. // Saal

Einlass:

23.00 Uhr

Beginn:

23.00 Uhr

AK:

3 € + Freigetränk bei Vorlage der
porta-Eintrittskarte, regulär 6 €

HAPPY HOUR von 23:00-0:00 Uhr

präsentiert von:

 SC Potsdam

Info: Im Lindenpark findet kein Vorverkauf statt.

Warum aufhören, wenn’s am schönsten ist?

Das porta Sport & Kultur Festival steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto “Big 90s Live”. Um den Sommer unter freiem Himmel gebührend zu verabschieden, verwandelt sich beim Potsdam-Open-Air der Sportpark Kirchsteigfeld ab 14 Uhr in eine große Open-Air-Disco mit den Hits der 90er.

Der Lindenpark Potsdam schließt sich an und geht gemeinsam mit DJ Hansy ab 23:00 Uhr in die Party-Verlängerung!

Seit 2001 spielt DJ Hansy die Party-Knaller aus 80’s, 90’s, 2000er und aktuellen Charts auf Geburtstagen, Hochzeiten und in Clubs sowie größeren Festen. Aber auch in Oktoberfestzelten steht er seit 2009 in Lederhose auf der Bühne.

Also: Schwingt euch in Eure Plateauschuhe, Neonsachen, macht die Tattoo-Kette und Perlenarmbänder um, legt die Igel-Frisur auf und seid mit dabei.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

http://lindenpark.de/programm/17_09/the-doors-of-perception/image_portletbigThe Doors-Tribute / Rock
THE DOORS OF PERCEPTION
Fr 22.09. // Saal

 

Einlass:

19.00 Uhr

Beginn:

20.00 Uhr

VVK:

13 € zzgl. Gebühr

AK:

16 €

Reservix Button

ticketbanner eventim

präsentiert von:

 Wunderlich-Music

Tickets können zusätzlich bundesweit an jeder VVK-Stelle erworben werden.

Info: Im Lindenpark findet kein Vorverkauf statt.

THE DOORS OF PERCEPTION kommen aus Berlin. Nach über vierhundert Konzerten gelten sie als die No. 1-DOORS-Tributeband in Mitteleuropa. Die Formation besteht aus vier Profimusikern mit langjähriger Live- und Studioerfahrung. THE DOORS OF PERCEPTION sind regelmäßig in allen namhaften Liveclubs Deutschlands zu Gast und spielten mit Classic-Rock-Größen wie BARCLAY JAMES HARVEST, WISHBONE ASH, SLADE, TEN YEARS AFTER und CANNED HEAT. Die Band trat in Special Features bei RADIO EINS, KUNO’s TV und im BEAT CLUB von RADIO BREMEN auf.

Der Erfolg von THE DOORS OF PERCEPTION beruht auf der hohen musikalischen Qualität der Konzerte, der instrumentellen Finesse und der charismatischen Performance des Sängers Marko Scholz, dessen Stimme Jim Morrison bis ins Detail gleicht. Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit der Musik und Poesie der DOORS beherrscht die Gruppe die künstlerischen Details, um den einmaligen Acidrock-Sound lebendig werden zu lassen.

THE DOORS standen für Rebellion. Sie symbolisierten in besonderer Klarheit und Schärfe das Brechen mit den bürgerlichen Werten, die die damalige Gesellschaft prägten. Kriegsdienstverweigerung, Aufbegehren der schwarzen Bevölkerung, Emanzipation der Frauen, Befreiung der Sexualität, extreme Experimente mit Spiritualität und bewusstseinserweiternden Drogen waren Ausdruck dieser gesellschaftlichen Umwälzung. Die radikale Ablehnung jeglicher Ordnung und Selbstbeherrschung sowie der hemmungslose Drogenmissbrauch kostete viele hochkreative Menschen auf tragische Weise das Leben – so auch Jim Morrison.

Der Sound der DOORS war bereits in den Sechzigern etwas Besonderes. Der Verzicht auf eine Bassgitarre ließ viel Freiraum für das Schlagzeug, um perkussiv auf die lyrischen Improvisationen von Jim Morrison zu reagieren. Die ungewöhnlich dominante Orgel ergänzte sich perfekt mit dem dynamischen Gitarrensound.

Die musikalischen Wurzeln der DOORS lagen im Jazz und Blues. John Densmore und Ray Manzarek brachten das Jazzfeeling in die Band, während Jim Morrison und Robby Krieger aus der Blues- und Folktradition schöpften. Morrisons Texte gepaart mit freien improvisativen Formen und neuen elektronischen Soundmöglichkeiten prägten den psychedelischen Klang der Band.

Das TIP Magazin Berlin schreibt: “The Doors mögen unerreicht bleiben – die Berliner sind jedoch verdammt nah dran am Original!”

Webseite | Facebook

Download IMG

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

http://www.lindenpark.de/programm/la-boum-die-grose-u30-fete/image_portletbig

Party
LA BOUM – Die große Ü30 Fete
Sa 23.09. // Saal

präsentiert von:

BB Radio

 

Einlass:   21.00 Uhr

Beginn:  21.00 Uhr

VVK:       8€ zzgl. Gebühr

AK:         10€

Reservix Buttonticketbanner eventim

 

 

 

Tickets können zusätzlich bundesweit an jeder VVK-Stelle erworben werden.
Info: Im Lindenpark findet kein Vorverkauf statt. 

Mit freundlicher Unterstützung von BB RADIO

Hier kommt die langersehnte Kultparty zum Kultfilm!

Könnt Ihr Euch auch noch erinnern, wie Ihr damals versucht habt, einen Discobesuch bei den Eltern durchzudrücken, um dort die große Liebe zu treffen? Wir auch! Wir lassen die guten, alten Zeiten aufleben und machen Träume zur Realität. Wir schieben die alltäglichen Herausforderungen beiseite und zwingen die Oma zum Babysitten.

Denen, die wenig Zeit haben, kommen wir entgegen und starten schon um 21 Uhr. Da Ihr aber schon groß seid, müsst Ihr nach Mitternacht nicht nach Hause gehen, es sei denn die Oma wartet und will ins Bett. Wir feiern so lange, wie wir Lust dazu haben.

Musikalisch schießen wir alles durch die Boxen, was Spaß macht zu tanzen und wo auch mitträllern angesagt ist. Für alle „Ich-bin-nicht-so-der-Tänzer“ öffnen wir den Salon zum charmanten Rumlungern.


A1_WhatsYourMetal_finalKonzert/Festival
WHATS YOUR METAL #1
Sa 30.09. // Saal

Einlass:

19.00 Uhr

Beginn:

20.00 Uhr

AK:

5-8 €

präsentiert von:

 SPI_CLUBMITTE_Logo_pos_trans_WEB

 z-pop_weiss

Info: Im Lindenpark findet kein Vorverkauf statt.

 

Aus „WHATS YOUR FLAVOUR“ wird “WHATS YOUR METAL”!

Ein Abend, vier verschiedene Metalstile – denn ja, Metal hat viele Gesichter und ein beinahe unüberschaubares Netz aus Subgenres! Ob Heavy Metal, Doom Metal, Gothic Metal, Glam Metal, Power Metal, Death Metal oder Progressive Metal (und viele viele mehr), sie alle haben verschiedene Charakteristika. Verschiedene Sounds, unterschiedliches Auftreten, andere Themen und Stimmungen und doch ist die Szene eine riesige Familie – genau das macht sie und ihre Musik auch so interessant.
Das WHATS YOUR FLAVOUR Konzept, welches als Crossover Konzertformat verschiedene Musikgenre auf die Bühne gebracht hat, wird nun zu WHATS YOUR METAL und bringt die laute und vor allem vielschichtige Musik in den Lindenpark. Überzeugt euch einfach selbst, bringt Freunde mit und kommt vorbei.

Das hier sind die vier Bands, die bei WHATS YOUR METAL #1 metallisch in die Saiten hauen und das Publikum im Lindenpark zum Abgehen auffordern.

BEARDED BASTARDS (Death Metal, Potsdam)
https://www.facebook.com/baertigebastarde/
Grooviger Death Metal der den Bartwuchs anregt – genau das haben sich die 5 Bartträger auf die Fahne geschrieben. Seit 2015 kreieren Dirk, Steppo, Chita, Marco und Hempel facettenreichen Death Metal mit druckvollem Sound. Jeder Song hat seinen eigenen Charakter und wird von den verschiedenen musikalischen Einflüssen der Band geprägt. In eine Schublade lässt sich Ihre Musik gewiss nicht stecken. Hauptsache es rollt und man kann den Bart/die Mähne dazu schütteln.

MY INNER CIRCLE (Melodic Metal, Potsdam)
https://www.facebook.com/myinnercircleband/
Bretternde, rifflastige Gitarren komibniert mit symphonischen Pianosounds, melodiestarkem Bass, treibenden Drums und einer kraftvollen Stimme, die an Progressive Metal erinnert: das sind MY INNER CIRCLE. Die Melodic Metal Band gründete sich Anfang 2016 und ist seit Herbst desselben Jahres live unterwegs. Sie bringt verschiedene Metal – Einflüsse in ihre Songs ein, von Power Metal über Metalcore, Alternative und Symphonic Metal und haben Bock, ihre Musik so viel wie möglich live zu spielen.

VIJERIAH (Rhythmic Metal, Potsdam)
https://www.facebook.com/vijeriah/
An Vijeriah kommt man nicht so einfach vorbei! Die Band ist den Meisten der Szene ein Begriff und durch ihre durchaus seltenen Shows in Potsdam garantieren sie sich jedes Mal treues Fanpublikum. Die Energie, die Vijeriah auf der Bühne loslässt, elektrisiert und der druckvolle Sound lässt einfach kaum jemanden stillstehen.

ONCE WE KILLED (Deathcore, Berlin)
https://www.facebook.com/oncewekilled/
Unser Special Guest aus Berlin! Once We Killed ist in der Hauptstadt ein fester Bestandteil der Core Szene und ist auf vielen Bühnen unterwegs. Wer Bock auf Metalcore/Deathcore hat, darf sich die powergeladene Band definitiv nicht entgehen lassen!

Weiter geht´s mit WHATS YOUR METAL #2 am 07.04.2018!

 

 

DETAILÜBERSICHT – KINDER & FAMILIE

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

http://www.lindenpark.de/ANGEBOTE/2014/familiencafe-kultur/imageoffen für alle | kostenfrei | Spielplatz / Jurten
Familiencafé
immer Sonntags // 15:00 – 18:00

Illustration: Michael Anders // greengraphics.de für Lindenpark Potsdam
Das Bild ist urheberechtlich geschützt. © 2014

Endlich ist er da: der Sonntag! Ein bisschen Ausschlafen, ein bisschen Kuscheln und dann langsam in den Tag starten. Am Nachmittag ist dann Zeit für den Familienausflug. Wir wäre es da mit dem Lindenpark? Spielen, Skaten, Spaß haben und dazu öffnen wir für Euch das Familiencafé. Kommt ruhig mit der ganzen Familie, denn es gibt für jeden etwas: kleine Kekse, großen Kuchen, warmen Kakao und heißen Kaffee, Kaltes für Groß und Klein.

Die kleine Kultur bekommt Ihr nebenbei serviert: Bücher, Gesellschaftsspiele, nette Musik und neue Kumpels zum Spielen. Die Kleinsten erobern den Buddelkasten, während die Größeren schon mal los

klettern und andere sich den Fußball schnappen.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

KURSÜBERSICHT – KINDER & FAMILIE / MACH MUSIK

 

MACH MUSIK

Montag
15:00 – 16:00    Schlagzeug mit Ole 1 (7 – 9 Jahre) (A)
16:00 – 17:00    Schlagzeug mit Ole 2 (10 – 14 Jahre) (A+F)
17:00 – 18:00    Schlagzeug mit Ole 3 (10 – 18 Jahre) (F)

Dienstag

15:00 – 16:00    Gitarre mit Philipp 1 (7 – 9 Jahre) (A)
16:00 – 17:00    Gitarre mit Philipp 2 (10 – 14 Jahre) (A+F)
17:00 – 18:00    Gitarre & Gesang mit Philipp (14 – 25 Jahre) (F)

Mittwoch
16:00 – 17:00    Trommeln zu Elektro mit Tom (10 – 18 Jahre) (F)
17:00 – 18:00    Band mit Tom 1 (14 – 18 Jahre) (F)

17:00 – 18:00    Band mit Max 2 (10 – 14 Jahre) (A+F)

18:00 – 19:00    Band mit Tom 3 ( 4 – 18 Jahre) (F)

Donnerstag
15:00 – 16:00    Schlagzeug mit Thomas 1 (7 – 9 Jahre) (A)

16:00 – 17:00    Schlagzeug mit Thomas 2 (10 – 14 Jahre) (F)
17:00 – 18:00    Schlagzeug mit Thomas 3 (14 – 25 Jahre) (F)

Freitag
15:00 – 16:00    Band mit Anna (10 – 14 Jahre) (A)

16:00 – 17:00    Chor (popular) mit Anna (12 – 18 Jahre) (A+F)

Bandcoachingkurse nach Absprache

(A) Anfangende, (F) Fortgeschrittene,

 

KINDER UND FAMILIE

 

Montag            Parkour

16:00 – 17:30    ab 7 Jahren | 30 € / Monat | Lindenpark

17:30 – 19:00    ab 10 Jahren | 30 € / Monat | Lindenpark

 

Dienstag          Sportzwerge

16:45 – 17:30    ab 2 Jahren | 25 € / Monat | Lindenpark

17:45 – 18:30    ab 4 Jahren | 25 € / Monat | Lindenpark

Mittwoch          Sportzwerge  

17:00 – 17:45    ab 2 Jahren | 25 € / Monat | Hort BUNTSTIFTE 1, Steinstr. 104

 

Mittwoch          Skatepiloten

17:00 – 17:45    ab 8 Jahren | 25 € / Monat | Lindenpark / Skatepark

 

Donnerstag      Sportzwerge

17:00 – 17:45    ab 2 Jahren | 25 € / Monat | Hort BUNTSTIFTE 1, Steinstr. 104

17:45 – 18:30    ab 4 Jahren | 25 € / Monat | Hort BUNTSTIFTE 1, Steinstr. 104

 

Alle weiteren Informationen: www.lindenpark.de.

 

Kommentar verfassen