#Liebenwalde – Fahrerin verletzt

Gestern gegen 09.35 Uhr ereignete sich in der Ernst-Thälmann-Straße in Liebenwalde ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Pkw kollidierte mit einem Lkw und wurde dabei verletzt. Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Ihr dreijähriger Sohn begleitete sie unverletzt mit ins Krankenhaus.  Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 6.000 Euro beziffert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.