Werbeanzeigen

Landkreis Teltow-Fläming – Neuerscheinung “Denkmale zwischen Teltow und Fläming”

Denkmale zwischen Teltow und Fläming

Buch über das historische Erbe erschienen

Handlich und informativ: Buch “Denkmale zwischen Teltow und Fläming” | Foto: Landkreis TF

Wer das historische Erbe des Landkreises Teltow-Fläming in seiner ganzen Vielfalt kennenlernen möchte, kann jetzt in einem druckfrisch vorliegenden Buch „Denkmale zwischen Teltow und Fläming“ der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises blättern. Auf zahlreichen farbigen Abbildungen wird ein Querschnitt des kreislichen Denkmalbestands gezeigt und der Blick auch für sehenswerte Details geschärft.

Das Buch richtet sich zudem in einem Infoteil an Eigentümer und Eigentümerinnen von Denkmalen und solche, die es vielleicht werden wollen. Es gibt Hinweise auf Pflichten und Fördermöglichkeiten sowie Tipps, worauf man im Umgang mit Denkmalen achten sollte.

Somit ist das Buch ein guter Begleiter für Neugierige und Geschichtsbewusste im Europäischen Kulturerbejahr 2018.

Erhältlich ist das Buch im A-5-Format ab sofort gegen eine Schutzgebühr von 9,50 Euro direkt in der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises. Ansprechpartnerin ist Meike Roschner, Telefon 03371 608-3611, E-Mail meike.roschner@teltow-flaeming.de. Man kann sich das Buch auch zuschicken lassen (Porto: 1,45 Euro).

Zudem wird es in der Neuen Galerie in Wünsdorf, in der Buchhandlung Zossen, in der Tourismusinformation Luckenwalde sowie im Museumsdorf Baruther Glashütte verkauft.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: