Landkreis Oberspreewald-Lausitz: Wildunfälle

Binnen 45 Minuten kam es am Mittwochmorgen gleich zu drei Verkehrsunfällen mit Wildtieren. Gegen 05:00 Uhr krachte es auf der B 96 bei #Freienhufen zwischen einem Wildschwein und einem Auto. Das Tier verendete. Kurze Zeit später kollidierten auf der L 54 zwischen#Suschow und Müschen ein Reh und ein PKW FORD. Auch hier verendete das Tier. Ein die Straße querendes Wildschwein und ein AUDI kollidierten bei #Schwarzheide. Hier rappelte sich das Tier auf und flüchtete. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen