L 70, Sperenberg – Kummersdorf: Wildunfall

L 70, Sperenberg – Kummersdorf – 05.04.2018, 07:15 Uhr – 

Am 05.04.2018, 07:15 Uhr meldete sich eine Fahrzeugführerin bei der Polizei. Diese befuhr mit ihrem Pkw die L 70 aus Richtung Sperenberg in Fahrtrichtung Kummersdorf, als ein Reh die Fahrbahn überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei das Tier an der Unfallstelle verendete. Die Polizei war zur Unfallaufnahme vor Ort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000,- Euro. Der Pkw blieb fahrbereit.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.