Werbeanzeigen

#Kyritz – Kennzeichen verschwunden

Eine 48-Jährige befuhr am 05.10. in einem Kia die Kreisstraße 7007 von Bad Wilsnack in Richtung Haaren. Während der Fahrt stieß der Pkw mit einem Reh zusammen. Ihr Fahrzeug blieb fahrberiet. Die Frau fuhr dann weiter zu ihrer Arbeitsstätte nach Kyritz, wo sie die Beschädigungen am Fahrzeug und den Verlust ihrer vorderen Kennzeichentafel feststellte. Nach ihrem Dienst ließ die Frau den Unfall auf dem Revier in Kyritz aufnehmen. Durch Polizisten aus Perleberg wurde die Strecke nach dem Kennzeichen erfolglos abgesucht. Weil das Kennzeichen bis gestern nirgends aufgefunden oder abgegeben wurde, erstattete die Frau Strafanzeige wegen Unterschlagung.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: