Kradfahrer verletzt

#Teschendorf – Ein 36-jähriger Kradfahrer wurde heute gegen 11.15 Uhr auf der Bundesstraße 96 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 75-Jähriger mit seinem Pkw Toyota einen Fahrschul-Pkw überholt und war dabei mit dem Kradfahrer im Gegenverkehr kollidiert. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Die Bundesstraße wurde für die Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt. Die Feuerwehr kam wegen auslaufender Betriebsflüssigkeiten zum Einsatz. Der Verkehr wurde über Neuholland und Grüneberg abgeleitet. Es kam dennoch zum Stau, vor allem in Fahrtrichtung Norden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.