Werbeanzeigen

Kradfahrer und Sozia verletzt

#Lübben:                      An der Ecke der Berliner Chaussee zur Schillerstraße ereignete sich am Donnerstag ein Verkehrsunfall, der seine Ursache in der Missachtung der Vorfahrt hatte. Wie der Polizei kurz vor 15:00 Uhr gemeldet wurde, hatte ein PKW OPEL ein HONDA-Motorrad gerammt. Sowohl der 62-jährige Motorradfahrer als auch seine 60-jährige Sozia erlitten dabei leichte Verletzungen. Bei einem Gesamtsachschaden von etwa 2.000 Euro blieben beide Fahrzeuge betriebsbereit.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: