Kradfahrer tödlich verunglückt

#Gernsbach (ots) – Am Freitag, um 19.35 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Kradfahrer die L564 von Loffenau in Fahrtrichtung Gernsbach und überholte hierbei einen gleichfalls talwärts fahrenden Kradfahrer mit hoher Geschwindigkeit. Nach dem Wiedereinscheren fuhr er einem in gleicher Fahrtrichtung fahrenden VW Passat auf, wurde von diesem nach links auf die Gegenfahrbahn abgewiesen und stieß hier mit einem ihm ordnungsgemäß entgegenkommenden Citroen zusammen. Der 33-jährige Kradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Unfallverletzungen. Die beiden Insassen des VW Passat zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des Citroens blieb unverletzt. Es entstand ein Unfallschaden in Höhe von ungefähr 18.000 Euro Die L564 musste zur Unfallaufnahme und Bergung zwischen Loffenau und Gernsbach bis 23.00 Uhr gesperrt werden. Der Verkehrsunfallaufnahmedienst Baden-Baden hat die Ermittlungen übernommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.