Werbeanzeigen

Kradfahrer gestürzt

#Neuruppin – Beim Abbiegen nach links in die Fehrbelliner Straße übersah ein 75-jähriger Ford-Fahrer gestern Vormittag offenbar einen ebenso abbiegenden 47-jährigen Kradfahrer. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann und wurde leicht verletzt. Eine medizinische Versorgung war zunächst nicht nötig. Es entstand ca. 3.000 Euro Sachschaden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: