Körperverletzung in Drewitz

Potsdam, Drewitz, Slatan-Dudow-Straße

04.06.2016, 01:00 Uhr

 

Mit leichten Gesichts- und Beinverletzungen wurde ein 45-jähriger Potsdamer in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem er mit einer Personengruppe in Streit geriet. Ein bislang unbekannter Täter fühlte sich durch den Geschädigten provoziert, löste sich aus der Gruppe und schlug auf den Geschädigten ein. Die Freundin  informierte über den Notruf die Polizei. Die Personengruppe rannte in unbekannte Richtung davon. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Körperverletzung.

 

Kommentar verfassen