Werbeanzeigen

Königs Wusterhausen: Täter scheitern bei Fahrzeugdiebstahl

Anwohner bemerkten am frühen Montagmorgen zwei Männer, die einen in der Goethestraße abgestellten PKW AUDI stehlen wollten. Von den Zeugen aufgeschreckt, flüchteten die beiden bisher unbekannten Täter vom Tatort. Zur Spurensicherung wurde der A4 sichergestellt. Die Beschädigungen am Fahrzeug durch das gewaltsame Eindringen belaufen sich auf rund 500 Euro. Gegen 05:15 Uhr wurde die Polizei über einen weiteren versuchten Diebstahl informiert. Auch in der Heinrich-Heine-Straße hatten Diebe im Lauf der Nacht versucht, einen AUDI A4 zu stehlen. Obwohl die Täter den Wagen nicht starten konnten, hinterließen sie Beschädigungen in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: