Königs Wusterhausen: Aufgefahren

Auf der Bundesstraße 179 war es am Mittwoch gegen 16:15 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen dem Ortsausgang und der BAB 10 gekommen. Ein Sattelzug war auf einen PKW FORD geprallt, was einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro nach sich zog. Die Insassen blieben unverletzt und beide Autos fahrbereit.

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.