#Kleinmachnow: Kollision zwischen Fahrrad und Pkw- Fahrradfahrer schwer verletzt

#Kleinmachnow, Hermann-von-Helmholtz-Straße, Kreisverkehr – 

Montag, 12.02.2018, 17:40 Uhr – 

Ein 45-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Mazda befuhr die Hermann-von-Helmholtz-Straße in Fahrtrichtung Kreisverkehr. An dem Kreisverkehr stoppte der Mann, um sich zu vergewissern, ob er in diesen Einfahren könne. Er fuhr an, um in den Kreisverkehr einzufahren, übersah jedoch einen 48-jährigen Fahrradfahrer, der ebenfalls den Kreisverkehr befuhr und welcher vorfahrtsberechtigt gewesen wäre. Der Pkw erfasste das Fahrrad hinten rechts und brachte den Fahrradfahrer zu Fall. Dieser verletzte sich bei dem Sturz schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa. 2000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen