#Kerzendorf: Gewächshaus abgebrannt

#Kerzendorf, Kastanienallee – Montag, 02. April 2018, 16:40 Uhr – 

Am Nachmittag des Ostermontages bekam die Polizei von der Feuerwehr die Information über einen Brand in einer Gartenkolonie. Nach ersten Ermittlungen brannte dort ein etwa 10 Quadratmeter großes, aus Aluminium und Kunststoff bestehendes, Gewächshaus nieder. Auch die Feuerwehr konnte nicht mehr verhindern, dass das Bauwerk völlig zerstört wurde. Obwohl gesicherte Hinweise zur Brandursache bislang noch nicht ermittelt werden konnten, wird ein technischer Defekt jedoch nicht ausgeschlossen. Es wurde  eine Anzeige zum Verdacht einer Brandstiftung aufgenommen. Kriminalisten haben Spuren gesichert und im Umfeld Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.