Werbeanzeigen

#Jüterbog: Bei Durchsuchungsmaßnahmen Drogen und Aufzuchtanlage aufgefunden

#Jüterbog – Donnerstag, 19.04.2018 – 

Aufgrund eines vorliegenden richterlichen Durchsuchungsbeschlusses wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen zwei Tatverdächtige im Alter von 24 und 26 Jahren, erfolgte am gestrigen Tage die Durchsuchung eines von den beiden Männern bewohnten Grundstückes in Jüterbog.

Hierbei fanden die Beamten eine unterirdisch angelegte Aufzuchtanlage für Cannabis, rund 13 Kg Marihuana sowie eine größere Bargeldsumme (mehrere tausend Euro). Die Tatverdächtigen sowie drei weitere dort wohnhafte Personen wurden vorläufig festgenommen. Gegen die zwei tatverdächtigen Männer wurde bereits am heutigen Vormittag durch einen Richter ein Haftbefehl erlassen. Die anderen drei Personen wurden in Absprache mit der STA wieder entlassen.  Die Ermittlungen der Kriminalpolizei wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln dauern weiter an.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: