#Jannowitz, Vetschau: Wildunfälle

#Jannowitz, Vetschau: 

Mit rund 2.000 Euro Sachschaden an einem PKW KIA und einem toten Reh endete am Donnerstagmorgen gegen 07:15 Uhr ein Wildunfall auf der Kreisstraße bei Jannowitz. Kurz darauf kam es auch auf der Kreisstraße zwischen Vetschauund Stradow zu einem unfreiwilligen Treffen zwischen einem PKW SKODA und einem Reh. Das Tier musste gegen 08:30 Uhr mit Schüssen aus der Dienstpistole des unfallaufnehmenden Beamten von seinen Qualen erlöst werden. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Kommentar verfassen