Holzschuppen abgebrannt

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bad Belzig, Waldsiedlung

08.08.2016, 13.00 Uhr

 

Am Dienstagmittag wurde die Polizei über einen Schuppenbrand informiert. Aus noch nicht geklärter Ursache geriet ein Holzschuppen  in Brand. Durch eine aufmerksame Nachbarin wurde der Brand, mittels Gartenschlauch, noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die 86-jährige Bad Belzigerin wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Kommentar verfassen